Das am 14. Juli erschienene Gameplaypack „Die Sims 4: Gaumenfreuden“ bietet euch die Möglichkeit, eure Sims mit Wellness zu verwöhnen. Sie können nun in der Sauna entspannen, Yoga machen, sich an der Massagebank richtig durchkneten lassen und vieles mehr. Ob sich das Pack lohnt, erzählen wir euch in diesem Review.

Erstelle einen Sim:

Die insgesamt 50 neuen Objekte passen perfekt zum Entspannen und Yoga machen. Mit der legeren, lockeren und praktischen Kleidung können deine Sims gut Sport machen, sie kann aber auch perfekt zum Schlafen getragen werden.  Für Sportbegeisterte Sims bietet dieses Pack also viel neues. Hier findet ihr eine Übersicht aller neuen Objekte:

  • Männer und Frauen können sich über 5 und 3 neue Frisuren freuen
  • Beide Geschlechter haben 8 Oberteile dazubekommen, Kinder eines
  • An Unterteilen stehen für Männer und Frauen 6, für Kinder eines zu Verfügung
  • Die Kombinationen bestehen für die Frauen aus 3, für die Männer und Kinder aus einer
  • Alle Geschlechter und Altersstufen haben einen neuen Handtuchturban
  • Frauen wurden 5 Paar Schuhe, Männern 3 Paar spendiert
  • Erwachsene haben eine neue Armbanduhr erhalten

(Klick für größere Ansicht)

Baumodus:

Die insgesamt 131 neuen Objekte sind alle äußerst modern und eckig gestaltet worden. Neben vielen neuen Baumöglichkeiten gibt es auch einige neue Fitnessgeräte, viel Dekoration und viele Objekte fürs Bad und natürlich den Wellnessbereich. Wer also viele neue moderne Objekte und Tapeten und Böden fürs Bad haben möchte, wird in diesem Gameplaypack einiges passendes finden.

(Klick für größere Ansicht)

Alle Objekte aus dem Spiel:

(Klick für größere Ansicht)

Gameplay:

Die neue Fähigkeit – Wellness:

Wie auch im letzten Gameplaypack gibt es auch in „Sims 4: Wellnesstag“ eine neue Fähigkeit. Mit dieser können eure Sims mehr Massagen, Yoga-Stellungen und vieles mehr durchführen.

  • Level 1: Massagen: Fuß- und Handmassagen ,Yoga-Haltungen: Gruß, Halbmond, Opfer, Nach unten blickender Hund, Seitstütz
  • Level 2: Yoga-Haltungen: Boot Neues KuchenrezeptÜber Kognitive Konzentrationsmethoden reden
  • Level 3: Aromatherapie-Massagen: Lavendel, Lotusblüten, Rosmarin und Minze, Ylang Ylang Yoga-Haltungen: Dreieck
  • Level 4: Massagen: Tiefenmassage Yoga-Haltungen: Baum
  • Level 5: Massagen: Sportmassage Yoga-Haltungen: Kämpfer Freundliche Interaktion
  • Level 6: Yoga-Haltungen: Lord of the Dance
  • Level 7: Massagen: Steinmassage Yoga-Haltungen: Brücke Teleportieren, Rezept: Superfood-Salat
  • Level 8: Yoga-Haltungen: Handstand
  • Level 9: Massagen: Fruchtbarkeitsmassage (bei Frauen)
  • Level 10: Rezept: Zitronen-Honig-Ingwer-Entgiftungstee Freundliche Interaktion

Neue Gameplayobjekte:

Sauna:

Deine Sims können nun in der Sauna schwitzen

Wenn deine Sims so richtig schwitzen wollen, ist die Sauna, die es einmal aus Holz oder Stein gibt, ein perfekter Ort. Deine Sims können sich Entspannen und die Wärme genießen. Aber Achtung: deine Sims sollten nicht zu lange in der Hitze bleiben, sonst ist die Gefahr groß, dass deine Sims an Überhitzung sterben. Die Sauna steht auch als neuer Techtelmechtelort zu Verfügung. Leider ist es nicht Möglich, einen Aufguss zu erstellen, deinen Sims steht nur die Interaktion „Entspannen“ zu Verfügung.

Yogamatten:

Mit perfektionierter Wellnessfähigkeit können deine Sims insgesamt 12 verschiedene Posen einnehmen, welche alle lustig animiert wurden.

Die Yogamatten im Wellnesscenter

Die Posen werden erst nach und nach freigeschaltet,  zusäztlich können sich deine Sims noch an den 3 Yoga-Übungen Energiezentrierung, Gehirndoping und Gedankenkonzentration versuchen. In einem Wellnesscenter kann eine Lehrermatte ausgelegt werden, durch diese regelmäßige Übungskurse stattfinden. Deine Sims können an diesen zu ungefähr 110 Simoleons teilnehmen.

Meditationshocker:

Auf dem Meditationshocker können deine Sims meditieren. Wenn deine Sims die Wellnessfähigkeit auf Level 4 oder höher hat, kann er sich, wenn er sich gerade auf dem Meditationshocker befindet, an eine beliebige Stelle der Simswelt teleportieren, ab Level kann dein Sim das auch außerhalb des Hockers.

An den Massagetischen werden Verspannungen jedes Sims gelöst!

Massagetische:

An den Massagentischen können deine Sims aus 5 normalen Massagen und 4 Aromatherapien wählen. Die meisten Massagen geben deinen Sims nur positive Emotionen, die Fruchtbarkeitsmassage aber erhöht die Chance auf Zwillinge oder auch Drillinge. Jede Massage löst eine andere Emotion aus, überlege dir also vorher, welche Massage du deinem Sim gönnen willst!

Aroma- und Schlammbäder:

In allen Badewannen können ab sofort entweder Bäder mit Badezusätzen genommen werden, Schlammbäder sind aber auch möglich. Alle 5 Bäder lösen eine andere Emotion aus, manche helfen auch beim Abbau negativer Emotionen wie einem Muskelriss nach zu viel Sport.

Räucherstäbchen:

Ähnlich wie die Aromabäder rufen die 6 verschiedenen Düfte der Räucherstäbchen andere Emotionen hervor, dein Sim kann durch Zimt Energiegeladen, Patschuli Glücklich, Sandelholz Kokett, Salbei Angespannt, Safran Konzentriert und Zitrone Inspiriert werden.

Aquarien:

Das Aqarium mit den neuen Fischsorten

In die neuen Aqarien in 2 verschiedenen Ausführungen können alle deine Gefangenen oder Gekauften Fische aufbewahrt werden. Deine Sims können wie bei einer Lampe die Lichtfarbe einstellen und die Fische beobachten, leider ist es nicht möglich, die nie hungrig werdenden Fische zu füttern.

Neue Grundstücke:

Mit „Sims 4: Wellnesstag“ gibt es insgesamt 4 neue vorgefertigte Grundstücke, welche dir in der Galerie unter dem Reiter „Meine Bibliothek“ zu Verfügung stehen. Jedes Grundstück hat einen eigenene Schwerpunkt, in „Aham Ashrams Yogastudio“ zum Beispiel kann man nur Yoga machen, im „Relaxcenter „Innere Mitte““ wird dein Sim auf dem Massagestuhl richtig durchgeknetet und kann dort Meditieren. Das „Wellnesscenter „Perfekte Balance““ besteht aus allen neuen Objekten, dort kann dein Sim meditieren, er wird massiert, kann Yoga und Sport machen, in die Sauna gehen und zum Schluss ein Schlammbad nehmen, hier ist also alles dabei. Das „Fitness de Luxe“ Fitnesstudio ist für Sportlersims gut geeignet, hält aber auch neue Wellnessobjekte bereit.

In „Aham Ashrams Yogastudio“ liegt der Schwerpunkt auf dem Yoga machen ‚(Hier findet ihr dieses Grundstück in der Galerie)
Im „Relaxcenter „Innere Mitte““ werden deine Sims massiert und können dort meditieren (Hier findet ihr dieses Grundstück in der Galerie)

 

Das „Wellnesscenter „Perfekte Balance““ beinhaltet alle neuen Gameplayobjekte, hat also keine besondere Spezialisierung (Hier findet ihr dieses Grundstück in der Galerie)
Sims ,die Trainieren wollen, bekommen ein schönes, modernes Fitnessstudio dazu (Hier findet ihr dieses Grundstück in der Galerie)

Die neuen Wellnesscenter sind sehr modern und schick eingerichtet, passend dazu gibt es auch einen neuen Grundstücktypen namens „Wellnesscenter“.

Sonstiges:

  • Es gibt 3 neue Fische
  • Es ist nicht möglich, selber im Wellnesscenter zu arbeiten
  • Es gibt keine neuen Bestreben oder Merkmale

Fazit:

Die neuen Erstelle einen Sim und Baumodusobjekte sind sehr gelungen. Ein paar schicke, moderne Möbel sind immer gut und auch neue Schlafanzug und sportliche Klamotten sind nicht schlecht. In die neuen Wellnesscenter zu gehen macht zuerst ziemlich Spaß und ist auch ein bisschen entspannend, es wird aber nach einer Weile relativ langweilig, weil man den Sims nur beim meditieren und entspannen zusehen kann. Wer gerne mehr Aktivitäten im Spiel hat, wird sich über die neuen Möglichkeiten trotzdem freuen.

Bilder zum Pack: 

Trailer:

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!