Endlich ist es wieder soweit: Die Sims 4: StrangerVille wurde soeben offiziell angekündigt! Mit dem am 26. Februar erscheinenden Gameplay-Pack erhaltet ihr die Möglichkeit, Einheimische kennenzulernen, die Geheimnisse der neuen Stadt Strangerville aufzudecken und vieles mehr. Wir haben den Trailer dieses Packs ebenfalls nochmal analysiert, welche ihr euch hier ansehen könnt.

Offizielle Beschreibung:

Kleide dich ein
Dein Sim wird viele Einheimische kennen lernen und nach Hinweisen suchen. Aber zuvor solltest du ihn mit Kleidung im StrangerVille-Stil ausstatten! Wie wäre es mit einer Bomberjacke und Jeans im Used Look? Oder einem Kleid im Präriestil? Oder einem super seriösen Labormantel? Statte deinen Sim nach deiner Vorstellung aus.

Brich auf
Okay, du bist angemessen gekleidet. Und wohin soll’s jetzt gehen? Lerne die Einheimischen (und ihre Geheimnisse) am Wasserloch kennen. Besuche die Bibliothek, um Wissenschaftlern zu begegnen, die möglicherweise wichtige Informationen besitzen. Aber dein Sim kann nicht an zwei Stellen gleichzeitig sein. Du benötigst „Ausrüstung“, um weitere Informationen zu sammeln.

Folge den Hinweisen

Auch wenn die Ereignisse immer seltsamer werden – KEINE PANIK! BEHALTE DIE NERVEN! Seltsame Wetterbedingungen, komische Verhaltensweisen und Dinge, die leuchten? Oweia. Das Geheimnis breitet sich aus. Aber du bist der Lösung des Rätsels vielleicht schon einen Schritt näher gekommen.

Bilder zum Pack:

Mehr Bilder findet ihr demnächst in unserer Facebook-Galerie.

Trailer:

5 Kommentare

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!