Die Entwickler haben in ihrer neusten Maxis-Monthly-Ausgabe ein neues Update für nächste Woche angekündigt. Dieses beinhaltet unter anderem einen Beruf, die Freiberufler-Karriere. Hier stehen drei Berufszweige zu Verfügung: Programmierer, Künstler und Schriftsteller. Für jeden der Berufszweige haben sich die Entwickler einen kleinen neuen Kniff einfallen lassen: die Sims können sich jetzt einen Arbeitsauftrag aussuchen, an dem sie arbeiten wollen.

Ein Schriftsteller kann beispielsweise ein paar Top 10-Beiträge für eine Website zusammentippen, und bekommt dann dafür Geld. Er geht nicht klassisch zur Arbeit, sondern arbeitet von zu Hause aus.

Passend zum neuen Beruf gibt es ebenfalls ein paar coole neue Klamotten für die Sims, sowie ein paar neue Objekte – auch eine weiße Bücherregal-Farbalternative wurde eingefügt. Es wurde ebenfalls einen weiteren Laptop ins Spiel hinzugefügt, der von den Sims benutzt werden kann.

Auch wurden die neuen Packarten für die nächsten sechs Monate für Die Sims 4 verraten. In diesem Zeitraum, also bis zum Oktober erhalten wir ein neues Erweiterungs- Gameplay und Accesoires-Pack, die genauen Themen dieser Packs wurden allerdings noch nicht verraten.

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!