Wie die Entwickler offiziell bestätigt haben, wird Die Sims: Mobile ab sofort von den Firemonkey-Studios produziert, die auch für Die Sims: Freeplay zuständig sind.

Diese erstellen ausschließlich Mobile-Games und veröffentlichen regelmäßig größere Updates für Die Sims: FreePlay, von dem jetzt auch theoretisch Die Sims: Mobile profitieren könnte. Allerdings soll es eine Weile dauern, bis sich die Entwickler mit dem neuen Spiel bekannt gemacht haben, neuere Updates kommen also wieder nach einer kleineren Pause.

1 Kommentar

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!