Gestern Abend wurde wieder ein kleineres Update mit mehr als 300 Fehlerbehebungen, sowie drei anderen kleineren Verbesserungen veröffentlicht.

Im Baumodus lässt sich jetzt ein neues Dekoobjekt finden: einen kleinen Baby-Yoda! Dieser wurde scheinbar als kleinen Bonus für den Start von Disney+ ins Spiel gebracht, trotzdem wirklich unerwartet.

Auch im Erstelle einen Sim-Modus gibt es neue Optionen: Kleinkinder haben insgesamt 3 neue Frisuren erhalten, die es schon für die erwachsenen Sims im Basisspiel und Erweiterungen gab. Ähnlich sieht es hier auch bei den Kindern aus, welche sogar 12 neue Frisuren aus den verschiedensten Erweiterungs- und Accessoires-Packs erhalten haben. Die Erwachsenen brauchen aber weiterhin die entsprechende Erweiterung, daran hat sich nichts geändert.

Über das simlische Radio könnt ihr jetzt die vier neuen Lieder „prom dress“, „4am“, „nicknames“ und „Win You Over“ hören, welche ebenfalls integriert wurden.

Es gab ebenfalls extrem viele Fehlerbehebungen zu teilweise wirklich alten Fehlern, unter anderem Probleme mit den Augen von Magiern, dem Butler oder nicht aufessenden Sims im Restaurant, alle Fehlerbehebungen findet ihr nochmal auf englisch hier im offiziellen Blogbeitrag.

Der Blogeintrag verrät ebenfalls, dass der 20. Geburtstag der Sims nächstes Jahr im Februar wieder gefeiert wird, vielleicht gibt es diesmal ja auch wieder mehr als ein einfaches T—Shirt. Denkt daran, am Montag startet ebenfalls der nächste Maxis-Monthly-Stream, den ich ebenfalls wieder zusammenfassen werde.

1 Kommentar

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!