In dieser Modvorstellung möchte ich eine geniale Modifikation von zerbu vorstellen, mit der ihr Welten in Die Sims 4 unendlich oft kopieren könnt, um so mehr Platz für neue Bauprojekte zu schaffen!

Nachdem ihr euch die Modifikation heruntergeladen und in euren Mods-Ordner gepackt habt, werdet ihr im Spiel erstmal keine Veränderung feststellen können. Wechselt im Spiel zuerst in den Live- oder Baumodus der Welt, die ihr kopieren wollt, und öffnet die Cheat-Konsole. Hier müsst ihr einfach nur worlds.copy eingeben, und euch einen Namen für die neue Welt ausdenken. Jetzt kann man noch keine Veränderungen erkennen, erst nachdem ihr gespeichert, ins Hauptmenü und dann wieder zurück in den Spielstand gewechselt habt lässt sich die neue Welt im Spiel finden. Ihr solltet alles aber als neuen Spielstand speichern. Diese könnt ihr frei mit neuen Häusern bebauen und müsst nicht mehr bei vollen Welten bestehende Grundstücke löschen.

Bevor ihr euch aber direkt die Mod herunterladet, noch ein paar kleine Hinweise. Leider funktionieren manche Dinge wie das Spielen in Apartments oder Penthäusern nicht, außerdem müsst ihr unbedingt einmal das Grundstück besucht haben, bevor ihr über die Weltenverwaltung auf diesem ein Haus platzieren könnt. Ebenfalls achtet immer darauf, Backups von euren ursprünglichen Spielständen zu machen, um mögliche auftretende Fehler auszuschließen, da ihr die Welten immer zurücksetzen könnt. Lest euch am Besten nochmal die restlichen Hinweise unten auf der Website durch, welche ich euch hier verlinkt habe.

1 Kommentar

  1. Das hört sich gut an. Die Frage, die sich mir aber stellt… Kann man so eine kopierte Welt auch zu einer Urlaubswelt machen? Wäre interessant für Sulani.

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!