Es gibt eine neue Modifikation von TwistedMexi, mit der man die Regionen in Die Sims 4 mit verschiedenen Objekten aus dem Baumodus bestücken kann! Mehr dazu in diesem Beitrag.

Wenn ihr euch die drei Dateien von der Website heruntergeladen und diese in den Modsordner verschoben habt, könnt ihr auch schon das Spiel starten. Nachdem ihr den testingcheats true-Befehl in die Cheatkonsole eingegeben habt, seid ihr bereit. Wenn ihr ein Objekt auf dem Grundstück habt, welches ihr in die Spielwelt verschieben wollt, klickt es einfach mit gedrückter SHIFT-Taste an, und wählt „Tool > Toggle Active Object“.

Jetzt klickt ihr wieder mit SHIFT irgendwo in der Spielwelt auf den Boden und wählt „Move Active Object here“. Es ist ebenfalls möglich, das entsprechende Objekte mit „Elevate“ in der Höhe zu verändern, eine 3 verschiebt das Objekt beispielsweise um 3 Kästchen nach oben. Wenn ihr mehrere Objekte neu positioniert, stellt diese im Baumodus am Besten schon mal so zusammen, wie ihr sie später in der Spielwelt platzieren wollt, damit ihr nicht noch mit „Rotate“ die Objekte manuell drehen müsst. Wenn ihr diese dreht, achtet besonders darauf, welche Achse ausgewählt ist – mit „Change Axis“ könnt ihr das Objekt nämlich in der horizontalen und vertikalen genau so drehen, wie ihr es wollt. Mit Move lassen sich die Objekte kästchenweise nach vorne und hinten verschieben, falls ihr mit dem Objekt fertig seid, klickt einfach nochmal auf „Toggle Active Object“.

Auf dem oberen Bild habe ich beispielsweise mithilfe der Mod die Klettergerüste in Newcrest unter die Erde verschoben und dafür eine kleine Blubberblasenbar für die Sims eingerichtet. Den Link zur Modifikation findet ihr ebenfalls nochmal hier.

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!