Wenn euch die immergraue Welt aus dem Vampire-Gameplay-Pack langsam etwas langweilt, gibt es jetzt eine interessante, neue Modifikation. Wenn ihr diese im Spiel habt, seht ihr schon direkt das veränderte Weltenicon sowie die überarbeitete Kartenübersicht von Sakura Hills. Alles wirkt direkt viel freundlicher und heller, außerdem wurde der Weltenkern ebenfalls etwas angepasst, welcher jetzt Zäune aus rötlichem Holz hat.

Auch wurden fast alle Hinweise auf die vorherige Vampirwelt entfernt, nur die Grundstücke müsst ihr dann in der Region austauschen, da diese so natürlich nicht mehr ins Spiel passen. Wenn ihr auf die Vampirwelt verzichten könnt, solltet ihr euch die Modifikation definitiv mal genauer ansehen. Alle Spieler können diese ab dem 6. April über diesen Link laden, oder auch ab jetzt, falls ihr nando auf patreon unterstützen wollt.

 

Noch einen besonderen Hinweis zur Installation dieser Mod: wenn ihr euch das ganze Modarchiv heruntergeladen habt, müsst ihr den Asian Adventures-Ordner in euren Mods-Ordner verschieben, so wie ihr es normalerweise auch macht. Die „GP04_VampireWorld_01.world“-Datei aus dem Worlds-Ordner des Modarchivs allerdings kommt an einen anderen Ort, nämlich in euer Spieleverzeichnis, welches ihr standardmäßig unter „C:\Program Files (x86)Origin Games\Die Sims 4\GP04\Worlds\Areas\“ findet.

Packt die dort bereits vorhandene Weltendatei in einen neuen Ordner, und legt die neue Weltendatei aus dem Mods-Ordner stattdessen ab. Wiederholt diesen Schritt auch im Delta-Ordner unter Die Sims 4. Wenn ihr die Mod deinstallieren wollt, müsst ihr einfach nur die Weltendatei aus eurem Backup-Ordner wieder an den Ursprungsort zurückversetzen und die Dateien aus dem Mod-Ordner entfernen.

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!