Nach dem letzten Update und mit der Nachhaltig leben-Erweiterung haben sich zwei sehr merkwürdige Bugs in das Spiel eingeschlichen, die ich euch in diesem Blogeintrag vorstellen möchte.

Die Sims-Reihe ist nicht gerade frei von Fehlern, und auch in diesem Monat gab es wieder ein paar neue, merkwürdige Bugs im Spiel. Diese sind zwar nicht wirklich störend, dafür aber doch ziemlich kurios, sodass ich euch diese nicht vorenthalten wollte. Der erste, sehr merkwürdige Bug wurde von ein paar Reddit-Usern entdeckt: dank dem neuen Update passiert es, dass manchmal die Toilette bei der Benutzung in Flammen aufgeht! Garantiert überraschend wenn man nicht damit rechnet, dieser Fehler tritt aber nicht bei allen Spielern auf, ich zum Beispiel konnte diesen in meinem Spiel nicht nachstellen.

His pee is on fire 🔥 from r/Sims4

Aber auch in der neuen Welt von Evergreen Harbor wurde etwas geschlampt, hier lässt sich im Apartment in der Conifer Station-Region ebenfalls viel Chaos anrichten. Wenn ihr das Grundstück planieren wollt, verschwindet nicht nur die Inneneinrichtung, sondern direkt das ganze Stockwerk! Das sieht ebenfalls sehr witzig aus, kann aber auch mit einem Klick auf den Zurück-Button rückgängig gemacht werden. Ich frage mich immer, wie solche Fehler entstehen: bei der Entwicklung ist scheinbar niemand auf die Idee gekommen, die komplette Wohnung nochmal abzureißen, wodurch es diesen Fehler dann bis ins fertige Pack geschafft hat. Aber Achtung: Wenn ihr einmal den Baumodus verlassen habt, ist es relativ schwierig, das Grundstück wieder normal zu bekommen.

Was denkst du über diesen Artikel? Gib deine Meinung ab und schreibe einen Kommentar!

Please enter your name here
Please enter your comment!