Featureliste dieses Packs:

  • Insgesamt 28 neue Objekte im Baumodus, welche allesamt im „Heimwerkerfreunden“-Stil gestaltet wurden
  • 15 neue Objekte im Erstelle einen Sim-Modus, diese können teilweise auch selber gestrickt und hergestellt werden
  • Es gibt einen neuen Schaukelstuhl, auf dem ältere Sims auch eine neue Interaktion namens „In Erinnerung schwelgen“ wählen können
  • Einige der Klamotten können erst durch Stricken freigeschaltet werden, um zu sehen wie die Outfits an den Sims aussehen, kann man diese aber schon im Erstelle einen Sim-Modus ansehen
  • Es gibt einen Online-Store namens „Plopsy“, mit dem die Sims die selber gestrickten Waren verkaufen können. Hier lassen sich ebenfalls Gemälde oder auch Holzskulpturen aus dem Basisspiel an- oder verkaufen

Offizielle Spielbeschreibung:

Stricken macht Spaß
Mit einem Wollkorb finden Jung und Alt den Einstieg in das neue Lieblingshobby. Stricke Kleidung für die ganze Familie oder dekoriere mit gestrickten Blumenampeln, Teppichen und sogar Spielsachen für Kinder. Wenn du deine Fähigkeiten verbessert hast, kannst du dein Wissen über das Stricken an andere weitergeben.

Komfortabel schaukeln
Lass dich in einen der vier neuen Schaukelstühle fallen, um dich zu entspannen, zu stricken, ein Nickerchen zu halten oder ein Buch zu lesen. Für ältere Sims steht eine neue „In Erinnerungen schwelgen“-Interaktion zur Verfügung. An welche Anekdoten aus deiner Jugendzeit du dich auch immer erinnerst – der Schaukelstuhl bietet absoluten Komfort.

Mit Plopsy online einkaufen
Je mehr du strickst, desto mehr kannst du auf Plopsy, dem neuen Online-Marktplatz für selbst angefertigte Waren, verdienen. Von Socken über Pullover bis hin zu Bildern und Schnitzereien kannst du hier alles für den Verkauf auflisten oder selbst erwerben. Gegen eine geringe Gebühr kannst du den zahlungswilligsten Käufer finden und den Artikel über deinen Briefkasten versenden. Voilà! Eine zusätzliche Finanzspritze und mehr Platz für neue Projekte!

Bilder zum Pack:

Trailer: